Haidong Gumdo

Lehrgang und Ausbildungsprogramm zum Trainer (m/w/d)
in Vereinen und Sportschulen

 

Der Haidong Gumdo Kreis Köln bietet Ihnen die Möglichkeit, Haidong Gumdo in Form eines Lehrgangs zu erlernen und Ihren
Mitgliedern die faszinierende Welt des koreanischen Schwertkampfs zu eröffnen.

Unser modularisiertes Ausbildungssystem erlaubt Ihnen, Haidong Gumdo, den koreanischen Schwertkampf,
gezielt und auf Sie zugeschnitten zu erlernen und zu vermitteln.
Lehrgangsziel ist die Empfehlung zur DAN-Prüfung.
Nach Bestehen der DAN-Prüfung ist der Aufbau einer eigenen Gruppe oder Abteilung in Ihrem Verein möglich.

Die Ausbildung erfolgt nach den Vorgaben des Europäischen Haidong Gumdo Verbandes.
Dabei wird das standardisierte Curriculum (Praxis und Theorie) von erfahrenen Trainer/innen unter der Leitung von
Meister Christoph Albrecht vermittelt.

Unser Angebot

Wir bieten Ihnen
  • einen hochwertigen Lehrgang:
    persönliche Betreuung ist die Grundlage für den Aufbau einer langfristigen Zusammenarbeit.
  • auf Wunsch videographieren wir Ihren Fortschritt für Ihre Lernunterlagen.

Wir möchten Sie kennenlernen:
Wie sind Sie organisiert? Haben Sie schon interessierte SchülerInnen/ Vereinsmitglieder?
Gerne helfen und unterstützen wir Sie bei einem Kennenlern-Lehrgang in Ihren Räumlichkeiten.
Erfahren Sie weitere Details in unseren Erstinformationen!

Und das bringen Sie mit
  • Hohe Eigenmotivation:
    Sie nehmen neue Herausforderungen an und sind bereit an Ihre Grenze zu gehen.
  • vorteilhaft:
    Sie haben bereits ein Schwarzgurt-Programm einer anderen Kampfkunst absolviert.
  • Sie haben Spaß daran, Neues zu lernen und Altbekanntes neu zu entdecken.
  • Sie sind mit Leidenschaft Trainer (m/w/d) und überzeugen Ihre Mitglieder mit Ihrer Begeisterung.

Lehrgangsablauf

Wir legen Wert auf eine intensive und maßgeschneiderte Ausbildung während des Lehrgangs.
Darum begrenzen wir unsere Lehrgangsklassen auf eine kleine Teilnehmerzahl (m/w/d).

Struktur des Lehrgangs

Ziel des Lehrgangs ist die Empfehlung zur DAN-Prüfung nach dem Standard des
Europäischen Haidong Gumdo Verbandes.

Innerhalb von neun Wochenenden werden die Lerninhalte zum Bestehen
der DAN-Prüfung absolviert. Die DAN-Prüfung ist Voraussetzung für
das Unterrichten einer eigenen 
Gruppe.

Am neunten Lehrgangswochenende wird der Lerninhalt überprüft und die Empfehlung zur Dan-Prüfung
oder eine kostenlose Nachschulung während eines zusätzlichen Wochenendes anempfohlen.

Leistungswillen und Trainingsfleiß in der Nachbereitung sind hierbei die unbedingte Voraussetzung.

Informationen zum Ablauf und Lehrgangsinhalt: hier

Der Lehrgang selbst findet in der Trainingsstätte unseres Partners TV Dellbrück 1895 e.V  in Köln statt.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Sie möchten mehr über Haidong Gumdo und den Lehrgang erfahren?
Dann schreiben Sie uns an oder besuchen Sie uns bei einem Probetraining.
Ein Probetraining ist bei uns -nach Voranmeldung- jederzeit möglich.
Bitte melden Sie sich auf der Startseite der Homepage an.

Für Fragen stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung.
Sie können uns unter den folgenden Kontaktformular erreichen.

Kontaktformular für weitere Informationen

 

Ich möchte weitere Informationen erhalten