Was ist Haidong Gumdo ?

Haidong Gumdo (Gesprochen: HÄDONG GOMDO) ist eine moderne koreanische Kampfkunst mit sehr alten Wurzeln.pho_01_1_

Eine Kampfkunst, die den Kampf mit dem Schwert auf den Schlachtfeldern nachstellt.

Im realen Kampf würden die Techniken funktionieren, sind aber natürlich nicht für die moderne Selbstverteidigung geeignet. Es gibt jedoch eine Sparring-Form mit entsprechender Schutzausrüstung.

Haidong Gumdo fördert Konzentration und Ausdauer und fordert Umsicht, Respekt und Achtung vor dem Trainingspartner.

Im Haidong Gumdo wird mit dem Holzschwert geübt. Das Holzschwert wird genauso vorsichtig und achtsam behandelt wie ein scharfes Schwert.

Wenn man – nach vielen Jahren Training – die Prüfung zum Schwarzgurt abgelegt hat, beginnt man mit dem echten Schwert zu trainieren.

 

 

Europa und Deutschland

Für Europa gibt es inzwischen einen eigenen Verband (European Haidong Gumdo Federation), der schon zwei Europameisterschaften ausgerichtet hat. In Zürich und in Bad Kreuznach. In Deutschland konnte sich Haidong Gumdo seit 1999 etablieren. Seit 2005 gibt es Haidong Gumdo im Rheinland und in Köln. Dank der Unterstützung von Meister Chae und Christoph Albrecht gibt es nun bereits im vierten Jahr Haidong Gumdo in Köln.

 

Haidong Gumdo-Trailer von unserem Kooperationspartner TV Dellbrück